IF-Change Erfahrungen

Erfahrungsberichte von IF-CHANGE® Teilnehmern – Deutschlands erstem Abnehmcoaching rund um Intervallfasten.

Hier erhaltet ihr einen bunten Mix aus dem, was unsere Kunden bislang zu und über uns geschrieben haben. Nach Abschluss des 7-Wochen-Coachings bitten wir unsere Teilnehmer um Feedback, fragen sie, wie sie mit unserem Programm zurecht kamen, welche Erfahrungen sie mit IF-Change gemacht haben, ob sie auch weiterhin Intervallfasten in ihren Alltag integrieren werden, was sie am Programm verbessern würden, und vieles, vieles mehr.

 

Da wir immer wieder nach Erfolgsgeschichten gefragt werden und danach „was sie denn hinter dem Vorhang“ verbirgt, wollen wir an dieser Stelle einfach ein paar Bilder und Geschichten sprechen lassen. Denn das sagt mehr aus, als wir es je über uns selbst könnten. Viel Spaß beim Lesen dieser IF-Change Erfahrungen!

Astrid’s Erfahrung mit IF-Change

Astrid hat mit dem IF-Change-Coaching für die Wechseljahre abgenommen.

Wie ich angefangen bin war ich erst skeptisch. …. Hatte ja schon viele Diäten gemacht und am liebsten hatte ich Weight Watchers weil ich dort viel Essen konnte….. Aber am meisten hat mich dabei gereizt, dass es in den Wechseljahren super klappen würde und auch Fett abgebaut wird und keine Muskeln….. Also bin ich angefangen und ich muss sagen: Mir geht es gut….. Keine Probleme mehr mit Sodbrennen oder Reizdarm und ich fühle mich viel fitter…… und habe auch am Reefeed Day alles gegessen was ich wollte….. In 6 Wochen 9kg runter…..
Möchte noch ein bisschen weiter machen …..

Ganz liebe Grüße
Astrid

Adelheid’s Erfahrung mit IF-Change

Adelheid hat mit dem IF-Change-Coaching für die Wechseljahre abgenommen.

Elsbeth’s Erfahrung mit IF-Change

Elsbeth hat mit dem IF-Change-Coaching 16 zu 8 abgenommen.

Hallo,

 

Ich bin nun in der 5. Woche und befolge das Programm. Ich fühle mich gut, bin motiviert meine Ernährung auch in Zukunft umzustellen, und habe bereits viele Rezepte ausprobiert.

 

Das Chili Con Carne mit Blumenkohlreis ist mein Favorit. Die Nektarinen-Tomatensuppe ist perfekt. Die Zucchini-Quiche ist sehr lecker. Auch die verschiedenen Brote mag ich sehr. Meinem Partner scheint diese neue Art zu kochen auch zu passen.

 

Liebe Grüße
Elsbeth

Uschi’s Erfahrung mit IF-Change

Uschi hat mit dem IF-Change-Coaching für die Wechseljahre abgenommen.

Anita’s Erfahrung mit IF-Change

Anita hat mit dem IF-Change-Coaching 16 zu 8 abgenommen.

Hallo IF-Change Team,

 

meine 7 Wochen Intervallfasten sind geschafft und ich muß sagen, bin mehr als zufrieden.

 

Habe in meinem Leben (bin 64 Jahre) schon sehr sehr viele Diäten gemacht – manche mit guten Erfolgen – doch der Jo Jo Effekt kam oft sehr schnell wieder.

 

Durch Dr. Hirschhausen wurde ich auf Euch aufmerksam und muß sagen, wurde nicht enttäuscht.

 

Die Ernährungsumstellung ist mir nicht schwer gefallen und „Hungern“ konnte ich ja gut, sodaß mir die 16 Stunden Fasten nichts ausgemacht haben. Doch dieses Mal war es kein Hungern im herkömmlichen Sinn, sondern man fühlte sich wohl und mit jedem Tag wurde ich auch fitter.

 

Habe in den 7 Wochen 8 kg abgenommen und das alles ohne Magenknurren und sich schlapp fühlen.

 

Durch die vielen Rezepte und Eure verschiedenen Tipps war das auch nicht schwer.

 

Habe in der Zeit gelernt, wie gut man ohne viel Fett und Zucker dafür mit viel Kräutern ect. schmackhafte Gerichte kochen kann und dafür bin ich Euch dankbar.

 

Ich habe auch an den „Schlemmertag“ festgestellt, daß ich mich nicht ganz so wohl gefühlt habe und gemerkt, wie Brötchen, Kuchen etc. doch belastender sind. Fazit: Hin und wieder mal ein Schlemmertag aber ansonsten werde ich auch dem Fasten treu bleiben.

 

Ich fühle mich wohler, gesünder, fitter und mein Aussehen hat bereits in den 7 Wochen ebenfalls davon profitiert.

 

Nochmals vielen Dank an Euch und macht weiter so.

 

LG Anita

 

PS: Fasten ist eigentlich nicht die richtige Bezeichnung – würde eher sagen: Eine andere Lebensweise oder Lebensphilosophie

Tina’s Erfahrung mit IF-Change

Tina hat mit dem IF-Change-Coaching 16 zu 8 abgenommen.

„Mir geht es richtig gut. Ich habe kaum mehr Appetit auf Süßes!!!!! Überhaupt hat sich mein Appetit deutlich reduziert und ich fühle mich viel ausgeglichener und besser damit. […] ich habe deutlich mehr bekommen als ich gezahlt habe.“

IF-Change Erfahrungen auf Facebook

Barbara hat mit dem IF-Change-Coaching 16 zu 8 abgenommen.

Silvia’s Erfahrung mit IF-Change

Silvia hat mit dem IF-Change-Coaching 16 zu 8 abgenommen.

Uta’s Erfahrung mit IF-Change

Uta hat mit dem IF-Change-Coaching für die Wechseljahre abgenommen.

Hallo, guten Morgen,

Eure Seite finde ich klasse. Eure Rezepte sind super, schnell zubereitet und machen auch gut satt. Bei der Zwiebeltarte und auch der Zucchini-Paprika-Frittata hat sich sogar meine Familie „die Finger geleckt“.

 

Gerade, wenn man nach der Essenspause schnell etwas zubereitet hat ohne großen Aufwand, fällt das ganze leichter. Auch die Refeedtage finde ich prima.

 

Ich bin jetzt in der 4. Woche, habe jetzt fast 4 Kilo abgenommen. Es könnte etwas mehr sein, aber…. immerhin.

 

In dieser Woche fehlt mir leider der Ernährungsplan als PDF zum Ausdrucken. Ich finde den Plan sehr hilfreich. Schön zu wissen, was man sich kochen kann, ohne unter Zeitdruck schnell irgendwas zusammenzustellen.

 

Es wäre schön, wenn ihr das noch einstellen könntet, oder mir sagt, wie ich daran komme.

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Beste Grüße
Uta

 

Anmerkung von IF-Change: Selbstverständlich konnten wir Uta den angeforderten Ernährungsplan sofort als PDF zur Verfügung stellen und bieten diesen mittlerweile all unseren Mitliedern unaufgefordert als PDF zum Ausdrucken an.

Intervallfasten Erfahrungen Claudia

Claudia’s Erfahrung mit IF-Change

Claudia hat mit dem IF-Change-Coaching für die Wechseljahre abgenommen.

Ich fühle mich endlich wieder schlank, viel ausgeglichener und so richtig gesund. Das Intervallfasten mit IF-Change war wie ein Neustart für mich und meinen Körper. Tausend Dank für die wertvolle Unterstützung. Meine „Wechseljahr-Pfunde“ bin ich dank dem alltagstauglichen Ernährungskonzept wieder los. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber ich passe endlich wieder in meine Lieblings-Jeans, die ich zuletzt vor 5 Jahren tragen konnte!

Vielen Dank für Eure liebe Unterstützung
Eure Claudia

Barbara’s Erfahrung mit IF-Change

Barbara hat mit dem IF-Change-Coaching für die Wechseljahre abgenommen.

Liebes If-Change Team,

Hier mein Feedback zum Programm:

Es war für mich kein Problem in das 16:8 Fasten einzusteigen. Bis Mittag ohne Essen zu bleiben war kein Problem. Dann hatte ich oft allerdings sehr Hunger und mußte mich am Riemen reißen nicht alles möglich zu essen. Es hat sich als gut erwiesen schon vorgekocht zu haben, denn sonst wird allein die Kochzeit manchmal zur „Naschgefahr“.
Mein Ziel war es 4-5 kg zu verlieren, da ich mit 64kg bei 165 nicht übergewichtig war, aber dank der Wechseljahre diese 4 kg sich genau an meinem Bauch herum rollten. Ich bin jetzt erst bei 2 kg weniger gelandet, trotz 3-4 mal die Woche Sport, was ich aber schon immer mache -aber die Figur hat sich deutlich verändert und die Rolle um den Bauch ist deutlich weniger.

Ich werde das Konzept so beibehalten, denn es ist super einfach zu integrieren und dank des Refeedays kann man auch Feste und Einladungen ( wenn sie sich nicht häufen) gut einbauen.

Ich empfehle das Programm bereits sehr vielen Menschen, denn als Heilpraktikerin lag es mir daran selbst auszuprobieren, was ich empfehle.

Intervallfasten ist für mich die einfachste Art gesunde Ernährung und Abnehmen zu verbinden.

Viele Grüße
Barbara

Dirk’s Erfahrung mit IF-Change

Dirk hat mit dem IF-Change-Coaching 16 zu 8 abgenommen.

An das Intervallfasten-Team,

 

Ich bin jetzt seit über 4 Wochen dabei, Ergebnis 7 kg sind weg und ich habe die „Durststrecke“ dank Julia und meiner mich unterstützenden Frau gut überstanden.

 

Vielleicht auch, weil ich einiges abgewandelt habe:

 

Statt des üblichen Müsli-Frühstücks plus einem quer aufgeschnittenen Brötchen, so passte Marmelade, Leberwurst, Ei und Käse in eine Mahlzeit, habe ich morgens ein Fruchtjoghurt , zu 50% mit Magerquark vermischt, zu mir genommen. Nach 3-4 Stunden gab es eines Eurer vorgeschlagenen Essen und vor 18 Uhr ein Omelett o.ä.
Zwischendurch gab es statt Kekse oder Schokolade die von Euch empfohlenen Nüsse.
Was die Schritte angeht: knapp 7000 pro Tag inclusive 1 1/2 Stunden Hockey

 

Einmal pro Woche ( ca 10.000 Schritte, ich bin ja auch erst 75). Ein alkoholfreies Bier danach war einfach erforderlich. Ansonsten kein Alkohol, was mir als begeisterter Bier- und Whisky-Trinker schwer fiel. Ein Whiskyversuch am 10.Tag habe ich abgebrochen, es schmeckte nicht, anders als gestern, als ich mir selbst zu 4 Wochen Zurückhaltung gratuliert habe. Meine Frau hat nicht geglaubt, dass ich doch so konsequent meine Linie durchhielt und mein Wunschgewicht erreichte.

 

Einen großen Anteil daran hat Julia, ich weiß natürlich nicht, ob das die Julia aus Eurem Team ist, aber diese positive, fröhliche Ausstrahlung hat mich immer wieder motiviert.

 

Ansonsten alles ok, nächsten Februar bin ich wieder bei Euch.

 

 

Danke für Euer Engagement

Dr. Dirk XXXX

Christoph’s Erfahrung mit IF-Change

Christoph hat mit dem IF-Change-Coaching 16 zu 8 abgenommen.

Guten Morgen liebes IF- Team,

 

wie schnell doch die Zeit vergeht. Ruck zuck sieben Wochen vorbei. Hier meine Erfahrungen zu IF.

 

Ich kam eigentlich mit der Umstellung sehr gut klar, da ich generell eigentlich kein Abendesser bin und somit mit dem Mittagessen in meine Fastenphase gestartet. Ich habe mir dann noch auferlegt, den ganzen Februar keinen Alkohol zu trinken, was mir anfangs schwer viel, so auf das gewohnte Feierabendbier oder das gute Nacht- Achtel, zu verzichten.

 

Das hat natürlich den ganzen Erfolg auf der Waage beschleunigt. Ich habe nun gut 5 Kilo weniger, hab es über den Fasching etwas krachen lassen und starte heute wieder durch.

 

Sport und Bewegung gehört bei mir generell zum Leben, dafür brauchte ich keine Extramotivation. Ich bin aber seither noch aktiver und als ich neulich die ersten Kilometer mit dem Rennrad draußen absolvierte, habe ich meinen, eigentlich deutlich fitteren Kumpel, sauber stehen lassen. Also meine allgemeine Fitness ist deutlich besser geworden.

 

Das Intervallfasten ist in meinem Alltag fest integriert und für mich persönlich die BESTE Variante, langfristig sein Gewicht zu kontrollieren. Ich habe auch schon andere Sachen, wie Metabolic usw. mitgemacht aber das ist alles deutlich aufwendiger.

 

Beim IF ist man so herrlich flexibel. Geht man abends mal zum Essen, fällt halt mal das Frühstück aus. Die Art und Weise, wie und was man für Lebensmittel zu sich nimmt, ist natürlich mitentscheidend, wie schnell oder langsam der Erfolg auf der Waage ist. Für mich persönlich ist eine eweissreiche Kost und viel Gemüse und Salat Standard. Zwischendurch muß es aber schon auch einmal Pizza und Pasta geben und mein Bier oder meinen Wein lass ich mir zwischendurch schon auch wieder schmecken aber irgendwie alles bewußter und weniger.

 

Also, ich bereue nichts! Das Team von IF steht einem auch immer zügig zur Seite. Einige tolle neue Rezepte sind in meinem grünen Ordner usw.

 

Ich bleibe dabei!!

 

Schöne Grüße aus Neuravensburg,
Christoph

Du möchtest auch mitmachen?

Hier findest Du unsere drei beliebtesten Programme:

  • IF-Change® Wechseljahre
  • 89Rundum-Sorglos-Paket mit Intervallfasten 16/8 gegen die Wechseljahr-Pfunde
    • Das bewährte IF-Change®
      7 Wochen Abnehmcoaching
      rund um die Wechseljahre
    • Detaillierte Schritt-für-Schritt Intervallfasten Anleitung
    • Persönlicher Support durch
      unsere Ernährungsberater
    • Mehr als 70+ exklusive
      Intervallfasten-Rezepte
    • Wöchentliche Intervallfasten-Ernährungspläne
    • 12 Wochen Zugriff
  • Jetzt starten
Der Klassiker
  • IF-Change® 16 zu 8
  • 89Rundum-Sorglos-Paket für die Methode: Intervallfasten 16 zu 8
    • Das bewährte IF-Change®
      7 Wochen Abnehmcoaching
    • Detaillierte Schritt-für-Schritt Intervallfasten Anleitung
    • Persönlicher Support durch
      unsere Ernährungsberater
    • Mehr als 70+ exklusive
      Intervallfasten-Rezepte
    • Wöchentliche Intervallfasten-Ernährungspläne
    • 12 Wochen Zugriff
  • Jetzt starten
  • IF-Change® 5 zu 2
  • 89Rundum-Sorglos-Paket für die Methode: Intervallfasten 5 zu 2
    • Das bewährte IF-Change®
      7 Wochen Abnehmcoaching
      mit der 5 zu 2 Methode
    • Detaillierte Schritt-für-Schritt Intervallfasten Anleitung
    • Persönlicher Support durch
      unsere Ernährungsberater
    • Mehr als 90+ exklusive
      Intervallfasten-Rezepte
    • Wöchentliche Intervallfasten-Ernährungspläne
    • 12 Wochen Zugriff
  • Jetzt starten

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?